Termine und Veranstaltungen

... in chronologischer Reihenfolge.

Mi, 27.09.2017, 17.00 Uhr, St.Petri
Frauenkreis
Fr, 29.09.2017, Johannsikirche
Lieder vom Wolgastrand, Erinnerungen an Ivan Rebroff
Bassist Ronny Weilandwird auf dem Bajan begleitet.
(Karten in der Stadtinfo und an der Abendkasse)
So, 01.10.2017, St. Jakobikirche
Erntedankgottesdienst, Gestaltung mit dem Ev. Kindergarten Luckenwalde
So, 01.10.2017, 17.00 Uhr, Johannsikirche
Gospelkonzert mit den Finchpotsingers aus Falkensee
Der Eintritt ist frei.
Sa, 07.10.2017, 18.00 Uhr, Jugendhaus Zinnaer Straße 52b
Bibellesen Deutsch/Farsi
"Wie ein Kind werden" (Matthäus 18, 1-5)
Do, 12.10.2017, 12.00 Uhr, Johanniskirche
Orgelmatinee mit Gesang
Christian Krüger (Tenor) und Hanna-Maria Hüttner (Orgel)
Sa, 14.10.2017, 09.00 Uhr, St. Petri
Kirchenputz in der und um die St. Petrikirche
Di, 17.10-2017 bis Sa, 21.10.2017
"Sag mir, was du glaubst" - Ökumenische Begegnungswoche
Allgemeines und Genaueres steht im Gemeindebrief, Termine weiter unten...
Di, 17.10.2017, 19.30 Uhr, Kath. St.Josefskirche, Lindenallee 3
"Warum wir nur Männer als Priester haben. Oder: Das katholische Amtsverständnis"
Mi, 18.10.2017, 19.30 Uhr, Gemeindezentrum St.Petri
"Warum Evangelischsein und Offenheit für uns zusammen gehören. Oder: Das Wesen der Volkskirche"
Do, 19.10.2017, 19.30 Uhr, Adventgemeinde Luckenwalde, Mönchenstraße 12
"Warum der Sabbat unser Feiertag ist. Oder: Adventistisches Verständnis vom Ruhetage"
Fr, 20.10.2017, 16.30 Uhr, Start vor der Johanniskirche
Luther-Geländespiel für Kinder und Jugendliche
Weiteres dazu steht im Gemeindebrief.
Fr, 20.10.2017, 19.00 Uhr, Dorfkirche Frankenfelde
Konzert mit dem Potsdamer Posaunenquartett
Sa, 21.10.2017, 16.00 Uhr, Landeskirchliche Gemeinschaft, Poststraße 13
"Warum wir trotzdem zusammen gehören. Oder: Viele Glieder - ein Leib" (gemeinsame Agapefeier)
Di, 31.10.2017, 10.00 Uhr, Marktplatz Luckenwalde
Busausflüge am Reformationstag, ein gemeinsamer Tag der Gemeinden unserer Region; 15:17 Uhr Abschlussgottesdienst in der St. Johanniskirche
Di, 31.10.2017 in allen Kirchen des Kirchenkreises
500. Gedenken an die Ereignisse in Wittenberg, die die Reformation begründeten
Orte und Termine finden Sie im Gemeindebrief.
Di, 07.11.2017, 18.00 Uhr, Gemeindesaal St. Petri
Interreligiöses Gespräch zum Thema "Religionen – eine Provokation für die Gesellschaft und für die Menschenrechte" mit Podiumsdiskussion
Do, 09.11.2017, 18.00 Uhr, Jüdischer Friedhof, Grüner Weg
Pogromgedenken zur Erinnerung und Mahnung - auf den Spuren jüdischen Lebens in Luckenwalde mit Pfr. i. R. Detlev Riemer; Abschluss im Gemeindehaus Markt 13
Sa, 11.11.2017, 17.00 Uhr, Johanniskirche
Martinsumzug mit Anspiel der Martinsgeschichte durch den Ev. Kindergarten, St.Martin-Reiter, Laternen und Martinsfeuer
Fr, 17.11.2017, Ev. Jugendhaus Zinnaer Straße
Infotreffen zur Vorbereitung des Krippenspiels, Pfarrerin Julia Daser
Sa, 18.11.2017, 17.00 Uhr, Johanniskirche
Ich habe so viele Geschwister
Gerhard Schöne und Georg Wieland Wagner bringen in ihrem neuen Programm Lieder aus aller Welt, begleitet mit Gitarre, Marimba, Vibraphon, Kesselpauken und Percussion
Mi, 22.11.2017, 18.30 Uhr, Gemeindesaal St. Petri
Abendgottesdienst "Heute mal anders…" am Buß- und Bettag
18.00 Uhr Imbiss für Hungrige
So, 26.11.2017, 14.00 Uhr, Friedhof Vor dem Baruther Tor
Gedenkgottesdienst für Trauernde am Ewigkeitssonntag
Sa, 02.12.2017, 15.00 Uhr, Dorfkirche Frankenfelde
Adventskonzert des Samuel-Scheidt-Ensembles, Leitung: KMD Peter-Michael Seifried
Eintriff frei, Kirche ungeheizt, anschließend warmer Umtrunk
So, 10.12.2017, 17.00 Uhr, Johanniskirche
Luther im Konzert
Weihnachtskonzert mit dem Johannischor und dem Renaissanceensemble der Kreismusikschule Teltow-Fläming unter Leitung von Vladimir Ivashkoviez und Solisten; Gesamtleitung: Hanna-Maria Hüttner
Sa, 16.12.2017, 19.30 Uhr, Jakobikirche
"Stimmen der Berge"; Tickets bei der Touristinformation Luckenwalde und in der MAZ-Ticketeria
So, 17.12.2017, 10.00 Uhr, Johanniskirche
Im Gottesdienst zum 3. Advent stellen wir die neue Weihnachtskrippe für Luckenwalde vor.

Ausführlichere Information über Veranstaltungsinhalte und Termine von Kreisen, die sich regelmäßig treffen, finden Sie im Gemeindebrief.