Gemeindebrief

Hier können Sie den noch aktuellen Gemeindebrief für Oktober-November 2017 am Bildschirm lesen.

Hier können Sie schon den neuen Gemeindebrief für Dezember 2017 - Januar 2018 am Bildschirm lesen.

Inhalt

In unserem Gemeindebrief informieren wir über unser Gemeindeleben, Termine Veranstaltungen, Jugend, Entscheidungen des Gemeindekirchenrates, Musik u.a. Auch übergeordnete Themen aus Religion und Gesellschaft gehören dazu. Am Anfang steht jeweils ein Geleitwort unseres Pfarrers.

Erscheinen

Der Gemeindebrief erscheint alle zwei Monate jeweils für Dezember/Januar, Februar/März, April/Mai, Juni/Juli, August/September und Oktober/November. Er liegt jeweils am letzten Sonntag vor dem neuen Gültigkeitszeitraum in den Kirchen und Gemeindehäusern aus und wird in alle Haushalte unserer Gemeindeglieder ausgetragen.

Redaktion und Druck

Zum Redaktionskreis für unseren Gemeindebrief gehören Frau Kornelia Puls (Tel. 64 25 38), Frau Carola Kisser und Herr Harri Wöhrmann und Frau Jasmin Bergemann, Herr Wolfgang Bohmann hilft immer noch mit, wenn Not am Mann ist. Der Druck erfolgt in der Gemeindebriefdruckerei Groß Oesingen.

Verteilung

Die Verteilung organisieren Frau Christine Wettstein (Tel. 612 729) und Frau Adelheid Kestner (Tel.: 611 566).

Wollen Sie mitmachen?

Wir suchen nach weiteren Helfern, die im Ehrenamt die Verantwortung für den Gemeindebrief übernehmen oder daran mitarbeiten. Wenn Sie etwas beisteuern wollen, sind Sie mit Ihren Beiträgen herzlich willkommen. Redaktionsschluss ist jeweils 14 Tage vor Erscheinen des Gemeindebriefs. Verabreden Sie am besten alles mit Frau Kornleia Puls!

Wenn Sie mit der Gemeindebriefredaktion Kontakt aufnehmen oder einen Beitrag einsenden wollen, können Sie das auch per e-Mail tun:

Archiv (im geschlossenen Mitgliederbereich)

Wenn Sie das Archiv mit allen Gemeindebriefen seit Bestehen dieser Internetseite besuchen möchten, bitte ich Sie, mir eine e-Mail zu senden (). Wer zur "Familie" bzw. erkennbar zur Gemeinde oder den am Gemeindeleben beteiligten Personenkreisen gehört, bekommt dann einen idividuellen Login.

Hier geht's zum Gemeindebriefarchiv.

Internet

Diese Internetseite wird von Christian von Faber gepflegt. Hier sind Ihre Beiträge genauso willkommen, wie im Gemeindebrief. Können Sie / kannst Du HTML? Wenn nicht, ist's kein Beinbruch. Am wichtigsten sind gute Texte und Fotos. Wer mitmachen möchte sende uns bitte eine e-mail (.

städtisches Amtsblatt

Infos über Veranstaltungen und andere Termine in unserer Gemeinde können Sie auch dem Amtsblatt für die Stadt Luckenwalde entnehmen, das vierzehntäglich erscheint und kostenlos in alle Haushalte der Stadt Luckenwalde, einschließlich Kolzenburg und Frankenfelde, verteilt wird.

Schaukästen

Unsere Gemeinde unterhält an folgenden Standorten Schaukästen:

  • Gemeindezentrum St.Petri
  • St.Johanniskirche
  • Kirche Fankenfelde
  • Kapelle Kolzenburg
  • Kirchplatz St.Jakobi

Haben Sie schon einmal hineingesehen?

Wir wurden getestet

In der evangelischen Wochenzeitung "DIE KIRCHE" vom 19. November 2006 berichtete Katja Kollmann über die Aktualität von Schaukästen der hiesigen Gemeinden und ihr Informationsangebot. Wir haben den Test leidlich gut bestanden. Lesen Sie selbst: DieKirche2006-11-09.pdf.