Aktuelles

Vortrag zu 125 Jahren Kirchweihe St. Jakobi

Anlässlich des 125. Jahrestages der Einweihung der St. Jakobikirche am 12. Dezember 1894 wird Pfr. i. R. Dr. Ulrich Kappes am Freitag, dem 6. Dezember um 19.30 Uhr in der Jakobikirche einen Vortrag über Luckenwalde am Ende des 19. Jahrhunderts und den "Bau der zweiten Kirche" für unsere Stadt sowie die bauliche Gestalt der St. Jakobikirche halten. Der Titel des Vortrags lautet „Luckenwalde vor 125 Jahren und der Bau der Jakobikirche“.

CvF, 20.10.2019

Jakobi-Turmuhr ist ein technisches Denkmal

Wie die MAZ vom heutigen Tage berichtet, ist die Turmuhr der Jakobikirche als technisches Denkmal unter Schutz gestellt und in die Denkmalliste des Landes Brandenburg (hier: Denkmaldatenbank) aufgenommen worden.

Wir freuen uns über diesen Erfolg, den wir besonders dem Engagement von Pfr. i. R. Dr. Ulrich Kappes zu verdanken haben.

CvF, 09.10.2019

Musik im Kirchenkreis Zossen-Fläming

Ausflugszeit ist immer. Hier können Sie den aktuellen Flyer über Kirchenmusik in unserem Kirchenkreis herunterladen: August - September 2019.

Auf der kkzf-Website gibt es einen prima Veranstaltungskalender, der noch vieles andere Interessante enthält.

Gemeindekirchenratswahl 2019

Am Sonntag, dem 3. November 2019 wird unsere ehrenamtliche Gemeindeleitung, der Gemeindekirchenrat, neu gewählt. Wahlberechtigt sind alle Gemeindeglieder, die zum Wahltage das 14. Lebensjahr vollendet haben. Maßgebend ist die Taufe und Zugehörigkeit zur Gemeinde. Alle Wahlberechtigten erhalten etwa drei Wochen vor dem Wahltermin eine schriftliche Wahlbenachrichtigung.

Die Stimmabgabe erfolgt in drei Wahlbezirken. Folgende Wahlorte und Wahlzeiten wurden festgelegt:

Wahlbezirk 1, Luckenwalde
Wahlort: St. Johanniskirche, Markt; Wahlzeit: 10 bis 16 Uhr;
Während des Gottesdienstes von 10 bis 11 Uhr ruht die Wahlhandlung.
Wahlbezirk 2, Kolzenburg
Wahlort: Kirche Am Sonnenberg 3; Wahlzeit: 9 bis 12 Uhr;
Während des Gottesdienstes von 9 bis 10 Uhr ruht die Wahlhandlung.
Wahlbezirk 3, Frankenfelde
Wahlort: Gemeinderaum, Dorfstraße 20; Wahlzeit: 13 bis 16 Uhr;
Während des Gottesdienstes von 14 bis 15 Uhr ruht die Wahlhandlung.

Baugrundstücke zu vergeben

Die Evangelische Kirchengemeinde Luckenwalde vergibt an der Martin-Luther-Straße in Luckenwalde insgesamt sechs Baugrundstücke im Wege des Erbbaurechtes zur Bebauung mit einem Einfamilienhaus. Teilweise sind die Grundstücke mit Wochenendhäusern bebaut. Die Grundstücke sind voll erschlossen. Die Hausanschlusskosten und Teilungskosten sind von den Erwerbern zu tragen. Eine Bindung an einen Bauträger oder eine Hausbaufirma besteht nicht. Die Grundstücke sind zwischen 495 m² und 819 m² groß. Der Erbbauzins beträgt ab 95 € im Monat. Auskünfte und Informationen erhalten Sie über das Gemeindebüro.

Luckenwalde, den 09.05.2017

Hier geht's zu 120 Minuten Jakobi!